Berufsorientierung

 




Termine zur Berufsvorbereitung

Klasse 8

  • Phase 1- Präsentation der Betriebe (statt der vier Elternabende) : November 2018
  • Phase 2- Betriebsbesuche: 22.01.- 24.01.2019
  • Phase 3- Praktika: 08.04., 09.04., 11.04.2019
  • Betriebspraktikum: 24.06.- 29.06.2019

ZUR PHASE 1:

In diesem Schuljahr finden erneut die Betriebstage für beide 8. Klassen statt. Dabei stellen sich erstmals 28 Firmen in unserem Schulhaus vor.

In der Zeit von 17-20.00 Uhr informieren sich die Schüler z.B.über die Ausbildungsmöglichkeiten, besondere Anforderungen der verschiedenen Berufe, Praktika.

Die Messe ist natürlich auch für interessierte Eltern und andere Schüler offen.

Klasse 9

  • Betriebspraktikum: 28.01.- 09.02.2019
  • Woche der Berufsorientierung: 11.02.- 15.02.2019

Bewerbertraining, Präsentation des Praktikumbetriebes

 



Praxisberaterin an der Schule

Als Ansprechpartner und Bezugsperson zu Fragen der Berufsorientierung vor Ort unterstützt die Praxisberaterin Frau Möller die Schülerinnen und Schüler an der Schule auf dem Weg zu einer erfolgreichen Berufswahl. Ausgehend von den individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen werden die Stärken und Kompetenzen der Schüler in Klasse 7 und 8 weiter gefördert.
Die Begleitung durch die Praxisberaterin umfasst folgende Handlungsfelder:
– Potenzialanalyse „Profil AC“ für alle Schüler der Klasse 7 mit Auswertung und
   Entwicklungsplanung
– individuelle Angebote zur Berufsorientierung in Klasse 7 und 8
– Koordinierung und Abstimmung der Angebote der Region und weiterer Partner

Das Projekt „Praxisberater an Oberschulen“ wird durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

Kontakt:

Frau Steffi Möller
01511 2716500
E-Mail: steffi.moeller@bam-gmbh.de
Büro: Oberschule Ebersbach, Zimmer K03

Als Ansprechpartner und Bezugsperson zu Fragen der Berufsorientierung vor Ort unterstützt die Praxisberaterin Frau Möller die Schülerinnen und Schüler an der Schule auf dem Weg zu einer erfolgreichen Berufswahl. Ausgehend von den individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen werden die Stärken und Kompetenzen der Schüler in Klasse 7 und 8 weiter gefördert.
Die Begleitung durch die Praxisberaterin umfasst folgende Handlungsfelder:
– Potenzialanalyse „Profil AC“ für alle Schüler der Klasse 7 mit Auswertung und
   Entwicklungsplanung
– individuelle Angebote zur Berufsorientierung in Klasse 7 und 8
– Koordinierung und Abstimmung der Angebote der Region und weiterer Partner
Das Projekt „Praxisberater an Oberschulen“ wird durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.
Kontakt:
Frau Steffi Möller
01511 2716500
E-Mail: steffi.moeller@bam-gmbh.de
Büro: Oberschule Ebersbach, Zimmer K03